Mixed Treatment Comparisons (MTC)

Veranstaltungsort

Wiesbaden

Kurslänge

1 Tag (09:30 - 16:00)

 
 

 

Für Fachkräfte aus dem Bereich der Gesundheitsökonomie

 

Lernziele

  • Steuerung von Ablauf und Durchführung der Metaanalyse und MTC

Inhalt

Mixed Treatment Comparisons (MTC) stellen eine Fortentwicklung klassischer Metaanalysen im Bereich der Medizin dar. Die MTC Verfahren erlauben einen Vergleich unterschiedlicher Therapien zur Behandlung einer Erkrankung, auch wenn zwei spezielle Therapien nicht in einer Studie gemeinsam untersucht wurden. Weiter können Kovariate ins Modell integriert und deren Einfluss untersucht werden.

Das Training ist eine Einführung in die entsprechenden Techniken und vermittelt die Umsetzung mit WinBUGS® und R®. Das selbstständige durchführen der Prozeduren und der Umgang mit Problemen runden das Seminar ab.

Agenda

  • Grundlagen der Metaanalyse und MTC
  • Methoden für direkte und indirekte Vergleiche
  • Gewinnung der Datengrundlage
  • Vorstellung von Anwendungsbeispielen
  • Praktische Umsetzung mit R® und WinBUGS®
  • Planung und Durchführung in der Praxis
  • Diskussion

Voraussetzung

Statistische Grundkenntnisse, insbesondere der Korrelations-, Regressions- und Faktorenanalyse.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Telefon: +49 (0)611 531 500 91

E-Mail: training@masem.de

R-User

R-Users Group Wiesbaden

Termin: 17. November  2017  -  18:30
Ort: wird noch bekannt gegeben

Themen:

18:30 Uhr: Neue Pakete - evtl. Rückblick auf die useR!2017

18:45 Uhr: R im Enterprise-Umfeld

Ggf. weitere Vorträge zum Thema

 

Anschließend Socialising

Das Treffen findet...