IBM SPSS Statistics® Syntax

Veranstaltungsort

Wiesbaden

Kurslänge

2 Tage (09:30 - 16:00)

 
 

 

Für alle Personen, die sich in der Welt von IBM SPSS Statistics® bereits auskennen und die durch bessere Nutzung der Syntax - Befehlssprache effizienter und sicherer arbeiten möchten.

 

Lernziele   

  • Kenntnisse über die Grundlagen der Syntax in IBM SPSS Statistics®
  • Eigenständiges, sicheres und effizientes Arbeiten mit der Syntax

Inhalt

Für alle Personen, die IBM SPSS Statistics® bereits nutzen und wiederkehrende Prozeduren automatisieren und dokumentieren möchten. Während des Kurses werden den Teilnehmern die grundlegenden Kenntnisse über die Syntax von IBM SPSS Statistics vermittelt. Nach der Schulung können die Teilnehmenden eine Syntax-Datei erstellen und aufbauen. Dabei werden die am häufigsten benötigten Befehle der Syntax – u.a. Befehle zur Dateneingabe und Datenmodifikation – an praktischen Beispielen erläutert. Elementarer Bestandteil des Kurses ist des Weiteren das intensive Einüben der Syntax, da nur auf diesem Weg ein höchst möglicher Lernerfolg erzielt werden kann.

Agenda

Bei Inhouse Schulung werden die Inhalte in besonders enger Zusammenarbeit mit den Kunden zusammengestellt. Die nachfolgenden Inhalte der offenen Schulung umfassen die am häufigstzen nachgefragten Themen:

  • Aufbau der SPSS-Syntax (Strukturen und Regeln)
  • Einlesen und Abspeichern von IBM SPSS Statistics-, Excel und Textdateien (GET FILE, GET TRANSLATE, SAVE OUTFILE, SAVE TRANSLATE)
  • Steuerung von IBM SPSS Statistics-Datendateien (DATASET NAME etc.)
  • Variablentypen und ihre Definition in der Syntax (NUMERIC, STRING, DATE, TIME, Systemvariablen)
  • Alle Befehle zur Vergabe von Meta-Daten (VARIABLE LABLES, VALUE LABELS, MISSING, FORMATS, ALTER TYPE u.a.)
  • Berechnung neuer Variablen im Rahmen des COMPUTE-Befehls
  • Bestimmte Fälle filtern oder löschen (FILTER, TEMPORARY, SELECT IF)
  • Datei aufteilen und sortieren (SORT CASES, SPLIT FILE)
  • Umkodieren von Variablen in der Syntax (RECODE, AUTORECODE)
  • Fortgeschrittene Befehle: Bedingte Berechnung von Variablen und Konditionsschleifen (IF/DO IF)

Voraussetzung

Kenntnisse des IBM SPSS Statistics® Grundlagenseminars.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Telefon: +49(0)611 531 500 91

E-Mail: training@masem.de

R-User

R-Users Group Wiesbaden

Termin: 17. November  2017  -  18:30
Ort: wird noch bekannt gegeben

Themen:

18:30 Uhr: Neue Pakete - evtl. Rückblick auf die useR!2017

18:45 Uhr: R im Enterprise-Umfeld

Ggf. weitere Vorträge zum Thema

 

Anschließend Socialising

Das Treffen findet...