Grundlagen Hadoop

Veranstaltungsort

Wiesbaden

Kurslänge

1 Tag (09:30 - 16:00)

 
 

 

Für alle Datenanalysten, die einen ersten Überblick über die Big Data Plattform Hadoop möchten

 

Lernziele

  • Aufbau eines Hadoop-Systems
  • Den Zoo kennenlernen
  •  Verschiedene Tiere aus dem Zoo nutzen, um typische Aufgabenstellungen zu lösen

Inhalt

In diesem 1-tägigen Seminar lernen Sie als Datenanalyst Hadoop kennen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Grundlagen, die an einem praktischen System erlernt werden: Wir stellen Ihnen ein virtuelles Hadoop-System während der Schulung zur Verfügung, dass aus einem Master sowie zwei Slave-Knoten besteht. Sie können also bereits während der Veranstaltung Jobs auf Datenbeständen laufen lassen, die über mehrere Rechner verteilt sind.

Dazu lernen Sie wesentliche „Tiere“ aus dem Hadoop-Zoo kennen: Neben der eigentlichen Hadoop-Software werden die Programme sqoop (Importieren von Daten), PIG (Datenmanipulation), HIVE (Datenmanipulation, R) sowie Mahout (Machine Learning Algorithmen) vermittelt.

Nach Abschluss des Kurses sollten Sie ein grundlegendes Verständnis durch das praktische Arbeiten mit einem Hadoop-System erworben haben. Der praktischen Umsetzung steht dann nichts mehr im Wege!

Agenda

  • Einführung und Überblick Hadoop
  •  sqoop
  • PIG
  • HIVE
  • Mahout

Voraussetzung

 Erfahrungen im Umgang mit Daten, Datenbanken oder statistischen Analysen; (Grundlegendes Verständnis für die System- und Netzwerkadministration unter Linux).

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Telefon: +49(0)611 531 500 91

E-Mail: training@masem.de

R-User

R-Users Group Wiesbaden

Termin: 17. November  2017  -  18:30
Ort: wird noch bekannt gegeben

Themen:

18:30 Uhr: Neue Pakete - evtl. Rückblick auf die useR!2017

18:45 Uhr: R im Enterprise-Umfeld

Ggf. weitere Vorträge zum Thema

 

Anschließend Socialising

Das Treffen findet...