data.table mit R®

Veranstaltungsort

Wiesbaden

Kurslänge

1 Tag (09:30 - 16:00)

 
 

 

TEXT

 

Lernziele

  • Übersicht über das Paket data.table
  • Verwenden von data.table- statt data.frame-Objekten
  •  Die verschiedenen Möglichkeiten von data.table kennenlernen und einsetzen können

Inhalt

Eine Schwachstelle von R stellt der Umgang mit größeren Datensätzen dar. In R importierte Datensätze werden immer komplett in den Arbeitsspeicher geladen. Auch wird die Performance beim Umgang mit großen Datensätzen schlecht.

Hier bietet das Paket data.table Lösungsmöglichkeiten. Statt eines data.frame-Objekts kann das data.table-Objekt verwendet werden. Mittels geeigneter Funktionen können so Daten schneller eingelesen und auch ausgeschrieben werden. Weiter existieren zahlreiche Datenmanipulationsmöglichkeiten, die weit über das hinausgehen, was mit data.frame-Objekten möglich ist. Hinzu kommt noch ein erheblicher Performance-Gewinn.

In diesem eintägigen Seminar werden alle notwendigen Schritte und Funktionen des data.table-Pakets vermittelt. Alle Schritte werden direkt in R (RStudio) umgesetzt, so dass ein nahtloses weiterarbeiten nach Beendigung des Seminars ohne weiteres gelingen sollte.

Agenda

  • Grundlagen
  •  Auswahl von Spalten
  •  Auswahl von Gruppen
  • Chaining
  • Erzeugung von subsets
  • Die Nutzung von :=
  • Die set()-Funktion
  • Indexing
  • Keys
  • Rolling Joins

Voraussetzung

Erste Erfahrungen mit R.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Telefon: +49 (0)611 531 500 91

E-Mail: training@masem.d

R-User

R-Users Group Wiesbaden

Termin: 17. November  2017  -  18:30
Ort: wird noch bekannt gegeben

Themen:

18:30 Uhr: Neue Pakete - evtl. Rückblick auf die useR!2017

18:45 Uhr: R im Enterprise-Umfeld

Ggf. weitere Vorträge zum Thema

 

Anschließend Socialising

Das Treffen findet...