Patient Journey

Während einer Behandlung durchläuft ein Patient unterschiedliche Stationen. Kenntnisse über diese Stationen zu haben und die „Reise“ der Patienten zu analysieren, kann für ein Unternehmen aus dem Gesundheitssektor von großem Nutzen sein. Basierend auf Daten aus unterschiedlichen Quellen schneiden wir die Analysen auf Ihre Bedürfnisse zu. Aus den Untersuchungen lassen sich anschließend Versorgungspfade, Ressourcenverbräuche  oder auch monetäre Bewertungen ableiten. Mit Hilfe von so genannten „Matched-Pair-Verfahren“ ist es außerdem möglich Vergleiche mit anderen Patientengruppen durchzuführen.

Um Ihre Fragestellungen beantworten zu können, ermitteln wir für Sie die geeigneten und verfügbaren Informationsquellen. Diese werden nach Ihrer Evidenz klassifiziert und entsprechend genutzt. Sollten Sie Interesse an der Entwicklung, Durchführung und Auswertungen von Interviews mit relevanten Experten haben, übernehmen wir auch diese Aufgabe.

Die Kombination aus verschiedenen Datenquellen mit unterschiedlicher Evidenz bildet einen optimalen Baustein für die Erstellung eines Nutzendossiers. Auf diesem Weg können je nach Datenquelle Patientenverläufe bis zu 8 Jahre nachvollzogen werden.

 

Sie haben Fragen hierzu oder möchten mehr Details?

Kein Problem, kontaktieren Sie uns einfach!

Tel.: + 49(0)611 531 500 91

E-Mail: research[at]masem.de