Fachliche Neugier, exzellente Methodenkompetenz und höchste Qualitätsansprüche liegen stets unserer Arbeit zugrunde

Das masem research institute bietet seit Jahren seinen Kunden individuelle Lösungen und maßgeschneiderte Fortbildung aus einem umfassenden Leistungsspektrum der empirischen Markt- und Sozialforschung. Wir stehen Ihnen mit fortschrittlichen Analysemethoden in Verbindung mit tiefem Markt- und Branchenverständnis für die Lösung Ihrer Fragestellungen zur Verfügung.

Wir sehen unsere Stärke in der Kombination aus fachlichem Wissen und der professionellen Anwendung moderner Instrumente der empirischen Forschung.


Ausgewählte Referenzkunden

  • World Health Organization (WHO)
  • Metro Group AG
  • DB  Fernverkehr AG
  • Rewe-Zentralfinanz eG
  • HeidelbergCement AG
  • Abbvie Deutschland GmbH&Co. KG
  • Lilly Deutschland GmbH
  • Bayer Vital GmbH
  • Toshiba Europe GmbH
  • Daimler TSS GmbH
  • Horváth & Partners Management Consultants
  • Gemeinsamer Bundesausschuss (GB-A)
  • Ecker+Ecker GmbH
  • Horváth & Partners Management Consultants
  • Gemeinsamer Bundesausschuss (GB-A)
  • Ecker+Ecker GmbH
  • Caritas e. V.
  • Amnesty International e. V.
  • Ströer Media GmbH
  • Maritz Research GmbH
  • TEMA-Q
  • Chiesi GmbH
  • Saint Gobain Building Distribution Deutschland GmbH
  • European Business School (EBS)
  • MCI Management Center Innsbruck
  • German Graduate School of Management and Law (GGS)
  • Deutsches Institute für Japanstudien (DIJ)
  • FernUniversität in Hagen
  • Studienzentrum/Universitäts-Augenklinik Bochum
  • University of Technology Dortmund
  • respondi AG
  • Bundesversicherungsamt
  • Deutsche Rentenversicherung
  • MAN Truck & Bus AG
  • Reader's Digest Deutschland
  • Leibniz-Institute for Neurobiology, Magdeburg
  • DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung

Stimmen unserer Kursteilnehmer

„Vielen Dank für das sehr gute Seminar. Hat mir wieder gut weitergeholfen und mich noch mal um einiges sicherer in AMOS gemacht.“  Offene Schulung  „Strukturgleichungsmodellierung I“, Deutsche Hochsportschule Köln

„Die Trainerin war super vorbereitet, sowohl fachlich als auch didaktisch, brachte den „Stoff“ bestens rüber.  Aufbau, Erläuterungen, Materialien, Bezug auf eigene Daten – absolut alles war perfekt! Note 1+“.  Inhouse-Seminar „ Mehrebenenanalysen mit STATA“, Bundesversicherungsamt, Bonn

„Das Training war prima und wir sind sehr froh, dass es stattgefunden hat. Jetzt heißt es erst einmal rechnen.“  Offene Schulung „Strukturgleichungsmodellierung I“,  Universität Bonn

"Sehr gute Beispiele, schöne praktische Vertiefungen. Erwartungen wurden erfüllt, Meta-Analyse ist jetzt klarer". Gute strukturierte Gliederung & verständliche Erklärung. Übungen waren für das Verständnis äußerst hilfreich (lerning by doing)  und haben Spaß gemacht". Inhouse-Seminar,  „Systematic Review und Metaanalyse“, Ecker & Ecker GmbH, Hamburg.